Loading...

Berichte aus der Abteilung Radsport

Am Wochenende fanden die ersten beiden Durchgänge der Weltmeisterschafts-Qualifikation statt. Mit dabei waren Helen Vordermeier mit ihrer Partnerin Selina Marquardt, Mattea Eckstein und Sebastian Zähringer von unserem Verein.

Mattea Eckstein erzielt eine neue persönliche Bestleistung und wird 2. beim Weltcup in Lemgo-Lieme. Helen Vordermeier und Selina Marquardt überzeugten ebenfalls und belegten auch den 2. Platz!

In der Sporthalle in Obertürkheim fanden die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Elite statt. Helen Vordermeier und Selina Marquardt sowie Sebastian Zähringer landen ganz oben auf dem Treppchen, Mattea Eckstein wird Vizemeisterin. Toller Erfolg unserer SKS-Sportler!

Am letzten Wochenende fand nach fast einem Jahr Pause der erste große Wettkampf im Kunstradsport statt, der Weltcup in Oberbüren / CH. Mit am Start Mattea Eckstein und Helen Vordermeier mit ihrer Partnerin Selina Marquard. Beide Starter landeten auf dem Podest!

Da fast alle unsere Sportler aktuell nicht trainieren können, veröffentlichen wir immer wieder sportliche Challenges über ein Whatsapp-Gruppe.

Corona-bedingt werden wir unsere Abteilungs-Hauptversammlung online durchführen. Wir wünschen uns, dass dennoch zahlreiche Mitglieder und Eltern unserer jungen Mitglieder an der Versammlung teilnehmen.

Die Tagesordnung seht ihr, wenn ihr auf "weiterlesen" klickt.

Als vor einigen Wochen angekündigt wurde, dass am 26. Juli 2020 die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Elite stattfinden sollen, waren alle skeptisch. Aber der Wettbewerb fand tatsächlich statt und unsere vier Sportler waren sehr erfolgreich: Helen Vordermeier und Selina Marquardt wurden Baden-Württembergische Meisterinnen. Mattea Eckstein und Sebastian Zähringer holten sich jeweils den Vizetitel.

Endlich dürfen wir wieder mit dem Training starten! Und dies mit allen unseren fünf unterschiedlichen Radsportarten!

Die Freude ist sehr groß, auch wenn die diversen Regelungen es uns nicht einfach machen.