Aktuelles aus der Abteilung Tischtennis

Seit letztem Freitag werden die Spieltage in geändertem Modus durchgeführt. Zur Sicherheit werden keine Doppel mehr ausgetragen. Es werden dafür alle Einzel gespielt, auch wenn eine Mannschaft bereits den Sieg erreicht hat.

Ein enttäuschender Abend beim Auswärtsspiel in Vaihingen und ein etwas unglückliches Timing des Corona-Abbruchs hatten im Frühjahr die Aufstiegsträume der ersten Mannschaft beendet. Nun nimmt das Bezirksliga-Team der SKS einen neuen Anlauf und darf sich dabei über eine spektakuläre Verstärkung freuen.

Die Hinrunde 2020 / 2021 wurde gestartet. Unter Corona-bedingten Auflagen können die Spieltage durchgeführt werden.