Aktuelles aus der Abteilung Radsport

Am Sonntag fanden die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Elite statt. Helen und Selina hatten hier keinen guten Tag erwischt. Mit nur knapp über 100 Punkten belegten sie den dritten Platz.

Helen und Selina gewinnen den 2. Durchgang des Weltcups 2022 und übernehmen hiermit die Führung in der Weltcup-Wertung!

Bei der Sportlerehrung wurden von SportKultur Stuttgart Helen Vordermeier und Selina Marquardt sowie Mattea Eckstein geehrt. Zusätzlich wurden die Mannschaft, die Sportlerin und der Sportler des Jahres 2021 gewählt.

Unsere U13-Mannschaft Florian Demuth und Julian Munz konnten sich für die Baden-Württembergischen Meisterschaften qualifizieren. Eine tolle Leistung des noch jungen Teams.

Die BW-Cup-Serie wird in insgesamt drei Durchgängen durchgeführt. Zusätzlich zählen auch die Württembergischen Meisterschaften hierzu. Aus den vier Ergebnissen werden dann die drei besten addiert und ergeben die Gesamtwertung. Der letzte Durchgang fand bei uns in Obertürkheim statt.

Bei den Württembergischen Meisterschaften zeigte May Burkhardt eine tolle Kür und holte sich den Meistertitel! Julienne Lorandt und Carolin Klingler hatten ein übertrieben strenges Kampfgericht, waren mit ihrer Leistung zwar beide zufrieden, aber die hohen Abwertungen frustrierten sie dann doch. Sara konnte verletzungsbedingt leider nicht an den Start gehen.

Ältere Bericht ....

... findet ihr hier.