Loading...

Spieltage haben wieder begonnen

Die Spieltage der Hinrunde haben am 19. September begonnen. Zwischenzeitlich haben fast alle unsere Mannschaften bereits gespielt, nur die Mädchen U18 und die Herren 3 warten noch auf ihren ersten Einsatz.

Besonders beeindruckend gestartet sind unsere Herren 1, die ihre Gegner mit einem 9:0 von der Platte "gefegt" haben. Die Herren 2 mussten leider eine knappe 7:9 Niederlage hinnehmen.

Bei den Jungen U18 konnte die 1. Mannschaft ihren ersten Sieg in der Landesliga feiern: mit 6:1 besiegten sie Sillenbuch III. Unsere U18.2 erreichte gegen Feuerbach ein Unentschieden und musste sich der stärkeren Mannschaft vom TSV Georgii Allianz geschlagen geben.

Bei den Jungen U15 wurde - wie üblich - in der Bezirksliga zuerst das vereinsinterne Duell zwischen unserer 1. und 2. Mannschaft ausgetragen, welches erwartungsgemäß unsere 1. Mannschaft gewann. Den zweiten Einsatz hat unsere U15.1 am nächsten Wochenende. Die U15.2. spielte bereits an diesem Wochenende ihr zweites Spiel, dieses konnten sie mit 6:4 gegen Eichenkreuz Stuttgart gewinnen. Die U15.3 ist gut in diese Hinrunde gestartet. Ihr erstes Spiel gewannen sie mit einem tollen 6:1. Unsere U15.4 hat leider ihr erstes Spiel gegen den DJK Sportbund V verloren. Die U15.4 ist die Einstiegsmannschaft für unsere neuen Nachwuchsspieler, die hier erste Erfahrung bei einem Tischtennis-Wettkampf sammeln dürfen. So waren hier gleich drei Spieler am Start, für die es der erste Spieltag war.

Bereits am nächsten Wochenende stehen die nächsten Spieltage an. Hier haben dann endlich auch unsere Mädchen ihren ersten Spieltag. Die Herren 3 müssen allerdings noch bis zum 24.10. warten.

Daniela Klingler

Zurück