Crowdfunding Aktion zur nachhaltigen Heizungssanierung

Auf dem Weg zum nachhaltigeren Sportverein

Von Öl- zu Gas-Hybridheizung: Unser Weg zur CO²-Reduktion

Worum geht es in diesem Projekt?

Im Dezember 2023 ging die Ölheizung der SportKultur Stuttgart in der Kesselstraße defekt.

In der Kesselstraße befindet sich die vereinseigene Sporthalle, - mit Kinderturnen, Abteilungssport, Rehasport, Kursen, Kitafit - ein eigener Kursraum, sowie die Duschen und Umkleidekabinen der Sporttreibenden und Fußballer vom Fußballplatz. Somit musste schnell eine Notlösung mit Hilfe eines Hotmobile her. Monatliche Kosten: ca. 5.000€.

Im Februar 2024 erfolgte dann die Installation der neuen Gas-Hybrid-Heizung mit einer Wärmepumpe. Hierbei beläuft sich die Summe auf ca. 103.000 Euro (ohne Förderung).
Wir als Verein sehen die Umstellung als bedeutend und wichtig an, um unseren Co2-Fußabdruck zu reduzieren.

Die Installation der Gas-Hybrid-Heizung ist ein wichtiger Schritt der SportKultur Stuttgart in Richtung eines nachhaltigen Sport- und Kulturvereins, der aber nur durch finanzielle Unterstützung gelingen kann.

Hier geht es zur Projektseite.

 

Es erwarten Euch außerdem tolle Prämien!

Zurück