60 Stunden Spendenlauf

Wir unterstützen die MTG Wangen e.V. bei ihrem Digitalen 60. Std. Spendenlauf für die DKMS vom 18. Juni von 12.00 Uhr bis 20. Juni 24.00 Uhr nicht nur finanziell. Wir wollen helfen möglichst viele Kilometer zu sammeln.

  • Die kostenfreie Anmeldung ist ab sofort über mtg-wangen.de/spendenlauf möglich.
  • Zum Erfassen der gelaufenen Kilometer bis hin zur Auswertung der individuellen Gesamtkilometer ist die von der MTG und NOVATECH entwickelte race4track-App zu nutzen.
  • Die Spenden gehen an die DKMS. Je mehr Teilnehmer und je mehr Kilometer über die 60 Std. erlaufen werden, desto mehr Spenden bekommt die DKMS.

Wir suchen nicht nach sportlichen Spitzenleistungen. Ob spazieren, walken oder laufen oder ob ihr am Ende 2km oder 42km gelaufen seid, ist nebensächlich. Mit jedem erlaufenen Kilometer erhält die DKMS mehr Geld von den bisher zugesagten Spenden in Höhe von 20.000€ und kann weiter #aktivgegenblutkrebs sein. Die Anmeldung ist als EinzeläuferInnen oder im virtuellen Team kostenfrei unter www.mtg-wangen.de/spendenlauf möglich. Danach könnt ihr mit der race4track-App von NOVATECH im Google Play oder App Store downloaden und Kilometer wann, wo und so häufig wie ihr wollt in den 60 Stunden erlaufen. Es gibt für die LäuferInnen in der Einzelauswertung mit den meisten Kilometern und für die Teams mit den meisten aktiven Teilnehmern und den Teams mit den meisten Kilometer pro Kopf tolle Preise von unseren Sponsoren.

Der Digitale 60 Std. Spendenlauf für die DKMS ist eine hervorragende Gelegenheit nach dem langen Lockdown wieder sportlich aktiv zu werden. Lasst uns gemeinsam #aktivgegenblutkrebs werden und Kilometer für die DKMS sammeln.

 

Zurück