Ihr Suchbegriff

Aikido

Trainingszeit: Dienstag 20:00-21:15 Uhr im Judoraum unter der Leitung von Uwe Geiser (3.Dan)

Nähere Infos erhalten Sie auch über die Geschäftsstelle unter 0711/422481 oder senden eine E-Mail an info@sportkultur-stuttgart.de.

 

Was ist Aikido überhaupt?

Der Ursprung des Aikido liegt in den traditionellen Kampfkünsten Japans und wurde entwickelt von Morihei Ueshiba, O´Sensei.

Heute hat sich daraus ein modernes System entwickelt, das neben einer gezielten Körperschulung einen Weg zur Persönlichkeitsentwicklung beinhaltet.

Die Technik oder Form des Aikido

Dynamische und natürliche Bewegungen sind charakteristisch für die technische Seite des Aikido. Diese scheinbar spielerisch aussehenden Bewegungen ermöglichen es ohne Gebrauch der Muskelkraft entgegengesetzt wirkende Kräfte zu vereinen und den Bewegungsablauf durch einen Wurf oder eine Haltetechnik abzuschließen.

Ai - Die Bedeutung von Harmonie

Die japanische Silbe "Ai" aus dem Wort "Aikido" bedeutet Harmonie oder Liebe. Gemeint wird damit, alle Gegensätze zu einen. Das ist die Essenz der von M. Ueshiba (1883-1969) entwickelten Budo-Kunst. Im übertragenen Sinne heißt dies, zum Einklang mit sich, der Natur und allen Wesen zu gelangen. Somit ist das Ziel des Aikido nicht kämpfen oder siegen wollen, sondern es geht darum, den Kampf anzuhalten, ohne Gewaltanwendung Spannungen abzubauen und inneren Frieden zu erreichen. Aus diesem Grund wird im Aikido auf jeglichen Wettkampf verzichtet.

Ki - Die geistige und universelle Kraft

Werden die Aikido-Techniken mit der richtigen Atmung und Konzentration durchgeführt, wird das "KI", die in jedem Menschen latent vorhandene Lebensenergie entwickelt. Sie ist die Grundlage aller Aikido-Bewegungen und gibt ihnen ihre Struktur.

Do - Der Weg des Aikido

Selbstverständlich kann jeder Aikido praktizieren. Allerdings ist es nicht möglich sich nur kurz ein paar Griffe oder Techniken anzueignen, sondern es erfordert eine ernsthafte und ehrliche Auseinandersetzung mit sich selbst. Schritt für Schritt lernen die Übenden ihren Körper und Geist zu verstehen und diese Erfahrung in den Aikido-Bewegungen umzusetzen.



 
bei der SportKultur Stuttgart e.V.
Alle Informationen zum Beitritt
in unseren Verein finden Sie hier...
 
Wir freuen uns auf Sie!