Ihr Suchbegriff

Inhalte der SKS-Ballschule

  • „Balllehrling“: Wir lernen die Bälle kennen und probieren aus.

1mal pro Woche 60min

Auf dieser Stufe versuchen wir alle Bälle, die es gibt kennen zu lernen und spielerisch auszuprobieren egal, ob klein oder groß, hart oder weich. Zudem stehen im Mittelpunkt vielfältige koordinative Grundlagen zu legen durch abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabenstellungen. Wir wollen dazu Basiskompetenzen, wie werfen, fangen, prellen, stoppen, kicken oder dribbeln erlernen. Für uns stehen die Freude und der Spaß mit Bällen im Vordergrund.

 

  • „Ballzauberer“: Wir lernen mit dem Ball zu spielen.

1mal oder 2mal pro Woche 60min

Wir schnuppern erstmals in die Sportarten hinein und versuchen hier vielfältige Dinge auszuprobieren. Vor allem über kleine Spiele nähern wir uns langsam den Großen Sportspielen, wie Handball, Fußball oder Basketball. Dazu wollen wir Spielformen wie Jägerball, Völkerball und vieles mehr miteinander spielen.

 

  • „Ballmeister“: Wir nehmen den Ball überall hin mit.

1mal oder 2mal pro Woche 60min

Wir probieren uns in den Großen Ballsportarten aus und versuchen erste Erfahrungen zu sammeln. Egal ob Rückschlag-, Torschuss- oder Wurfspiele wir testen uns aus und suchen nach unseren Interessen und Stärken. Dazu lernen wir Grundzüge bestimmter sportartspezifischer Techniken und Taktiken und versuchen die Ballsportarten in ihrer Grobform zu spielen.



 
bei der SportKultur Stuttgart e.V.
Alle Informationen zum Beitritt
in unseren Verein finden Sie hier...
 
Wir freuen uns auf Sie!