Ihr Suchbegriff

Landeshauptstadt Stuttgart

Die Kooperation mit der Stadt Stuttgart besteht seit 2014 in Form eines Modellprojektes zur „Bewegungsförderung und Betriebssport im Rahmen betrieblicher Gesundheitsförderung für die städtischen Mitarbeiter/innen".

                                                        

Beschreibung: http://www.sportkultur-stuttgart.de/cms/images/image447161.png

 

 



Lebenshilfe e.V. Stuttgart

Seit 2014 besteht eine Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe e. V. Stuttgart, die wir bei der Gesunderhaltung Ihrer Belegschaft mit BGF-Maßnahmen im Bewegungsbereich unterstützen. An zwei Werkstätten bieten wir für Beschäftigte eine wöchentlich stattfindende "Bewegte Pause" direkt am Arbeitsplatz an, was den Beschäftigten sehr viel Freude bereitet. Die MitarbeiterInnen, egal ob Verwaltung, Betreuung oder Pflege versorgen wir mit Kursen wie Rückenfitt, Kräftigung und Entspannung, Bewegte Pause und Zumba. Wir freuen uns die Lebenshilfe Stuttgart e.V. als Partnerin zu haben, die Ihre Mitarbeiter zu schätzen und zu fördern weiß.

 

 

 



Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Seit dem Frühjahr 2017 unterstützen wir das Statistische Landesamt Baden-Württemberg im Bereich der Betrieblichen Gesundheitsförderung mit Kursen wie z.B. der „Bewegten Pause“, hier tanken Beschäftigte neue Kraft für den Tag und lernen den positiven Effekt einer aktiven Kurzpause zu schätzen. Der sehr gut besuchte Fachvortrag zum Thema Faszien zeigte starkes Interesse Seitens der Belegschaft, was sich auch an dem schnell ausgebuchten Faszienkurs mit BlackRoll Tools wiederspiegelte.

 

 

 

 



EnBW - Münster

Anfang des Sommer 2017 wurden wir gebeten einen Rückenkurs bei der EnBW abzuhalten. Trotz hoher sommerlicher Temperaturen waren die Teilnehmer vom Rückenkurs motiviert und engagiert mit dabei und konnten einige Tipps in Ihren Alltag übernehmen. Wir freuen uns auf eine weitere gute Zusammenarbeit mit einem Partner der die Gesundheit seiner MitarbeiterInnen Wert schätzt.

 

 

 

 

 

 

 



Verkehrs-und Tarifverbund GmbH (VVS GmbH)

Anfang des Jahres 2018 wurden wir im Rahmen eines Gesundheitstages beim Verkehrs-und Tarifverbund GmbH (VVS GmbH) zu einem Fachvortag zum Thema Fasziengesundheit eingeladen. Der gut besuchte Vortrag weckte bei sehr vielen Mitarbeitern das Interesse und der Wunsch nach einer praktischen Umsetzung war groß. In enger Abstimmung mit den Interessierten, der Geschäftsführung und dem Betriebsrat wurden anschließend von uns zwei Kurse, mit jeweils 8 Einheiten, „Moderates Rücken- und Faszientraining“, sowie „Fit durch den Mittag“ in den Räumen der VVS GmbH angeboten. Aufgrund des mitarbeiterorientierten Schwerpunkts der beiden Bewegungsangebote sind die Kurse, der 3. Kursblock hat jüngst begonnen, immer gut besucht. Immer wieder berichten die Mitarbeiter, dass durch das Angebot, mit der richtigen Mischung aus Anstrengung und Dehnung, die im Büroalltag erworbenen Verspannungen gelöst werden und sie sich danach entspannter und ausgeglichener fühlen. Wir bedanken uns bei der VVS für die gute Zusammenarbeit und freuen uns auf weitere Möglichkeiten Sie bei der Gesunderhaltung Ihrer geschätzten Belegschaft zu unterstützen.

 

 



Diak Altenhilfe Stuttgart gemeinnützige GmbH

Dieses Jahr fand ein bewegungsförderndes Angebot für die Belegschaft  der Diak. Altenhilfe Stuttgart in Möhringen statt. Der Kurs „Rückenschule“ wurde von der Belegschaft gut angenommen und die Teilnehmer waren über die Ausgleich- und Kräftigungsübungen, sowie das nötige Effektwissen sehr dankbar. Wir bedanken uns bei der Diak. Altenhilfe Stuttgart für die Möglichkeit Sie bei der Gesunderhaltung Ihrer Mitarbeiter*innen unterstützen zu dürfen.

 

 



Evangelische Altenheimat

Im Herbst 2017 begannen wir mit einem Bewegungsprogramm, einer Pilotphase: Bewegte Pause, für die Pflegekräfte bei einem Standort der Stiftung Evangelischen Altenheimat. Die Annahme der Mitarbeiter*innen und das starke Engagement der Hausleitung führten dazu, dass die Belegschaft der Einrichtung in Stammheim seit Anfang des Jahres 2018 sich jede Woche auf ein ausgleichendes Bewegungsprogramm freuen kann. Wir möchten uns für den starken Einsatz und eine reibungslose Koordination und Kommunikation zum Wohle Ihrer Belegschaft herzlich bedanken.



 
bei der SportKultur Stuttgart e.V.
Alle Informationen zum Beitritt
in unseren Verein finden Sie hier...
 
Wir freuen uns auf Sie!