Ihr Suchbegriff

Netzwerktreffen

07.November 2018: Großes Kino bei der SKS – passend zu unserem Motto "Sport und Kultur“

Am vergangenen Mittwoch, den 07.11.2018, ging es beim Netzwerktreffen der SKS mit ihren Partnern aus Wirtschaft und Region, sowie einigen Abteilungsleitern, auf große Reise. In der Obertürkheimer Kinothek gab es eine SKS-Exklusivvorführung von „Zu Fuß über die Alpen“, die alle Besucher auf einen eindrucksvollen Wandertrip von München nach Venedig mitnahm. Mit auf unsere Kino-Tour kamen z.B. die „Wandergesellen“ der Schreinerei Schoch, Rainer Strauss von der Volksbank am Württemberg, die beide ebenfalls erprobt sind in alpinen Wandergebieten. Zuvor wurde an der Saalbar bei Drinks und Snacks munter vernetzt und Vorstand Ulrich Strobel stellte Lisa Riedle den anwesenden Partnern als neue Geschäftsführerin der SKS vor. Spannend war im Anschluss noch die Kurzbesichtigung der Kinotechnik mit Ralf Helmreich, Inhaber der Kinothek, mithilfe derer die Filme auf die Leinwand kommen. Mit vielen schönen Eindrücken ging es an diesem Abend nach Hause und man darf schon jetzt gespannt sein, wohin das nächste Netzwerktreffen gehen wird.

27. Januar 2018: Besuch bei Sport Gross in Hedelfingen

 

Vereinsleben, das ins Staunen bringt

Am Samstag, den 27.01.2018 war rund um den Neckar einiges geboten. In Rohracker startete die eSport Abteilung der SportKultur passend zur großen Messe in Leipzig mit den ersten herausfordernden Spielen und der VfB kämpfte um Punkte in der Mercedes Benz Arena. Was für ein passender Ort, um beides zu beobachten: Sport Gross Hedelfingen.

 

Die SportKultur Stuttgart lud zum Auftaktevent 2018 alle Sponsoren, Vorstände und Abteilungsleiter ein. Auch Passanten wurden auf ein Gläschen Glühwein eingeladen. Austausch bei strahlendem Sonnenschein, selbstgemachter Hefezopf und dabei gemeinsam den VfB-Spielstand beobachten. Vorstandsmitglied Ulla Trösch gab auf die fragenden Blicke etwas Einblick in den Spielgedanken der neuen SKS eSport Abteilung und regte die Runde zum Nachdenken an. Sportlich sieht es auf den ersten Blick nicht aus, doch beim eSport geht es auch um Sport, um den Teamgedanken, um Training und Gemeinschaft. Hier können Personengruppen auf gesunde Art und Weise integriert werden, die sonst keinen Zugang zum Sportverein hätten. SKS Partner, die Firma Eifler unterstützte die Auftaktveranstaltung mit passendem Equipment.

 

Herr Groß und sein Team vom Sportfachgeschäft Gross legten den Fokus auf die Problemzonen der Füße. Gemeinsam mit der Firma Sidas verloste er zwei individuell angepasste Schuhsohlen und ein Paar Leistungsskisocken unter den Gästen. Die Gewinner, Florian Weiß (Geschäftsführer Workwear Heroes) und Thilo Stephan (Abteilungsleiter Judo) überreichten ihre Skistiefel, um die Sohlen gleich vor Ort anzufertigen. Alle schauten Herrn Groß bei der Herstellung gebannt auf die Hände. Dabei erklärte er die Vorteile: "Bei vielen drückt der Schuh ja schon nach kurzer Zeit. Aber auch Fersensporn-Patienten schmerzt der Sport- oder Wanderschuh sehr schnell. Mir ist wichtig, dass die Leute Freude beim Sport haben." Mit dem Spezialgerät erkannte er bei beiden die Problemzonen und glich diese mit der Sohle unterstützend aus. Gewinner Florian Weiß freute sich als er mit seinen Skischuhen und den neuen Sohlen Probe gelaufen ist. "Das ist klasse. Ich hatte schon Probleme und das gleicht es jetzt richtig gut aus. Aber es ist nicht unbequem." Auch bei Martina Krautter (Prokuristin Autohaus Krautter) und ihrem Ehemann Markus Krautter kamen die Socken als 3. Preis gut an.

 

Die SportKultur schloss die Veranstaltung mit einem kleinen Kultur-Geheimtipp ab. Gemeinsam begab sich die Truppe in das Alte Haus in Hedelfingen. Dort ist aktuell die Ausstellung "Großmutters Wäscheschrank". Ulla Trösch dazu: „Es ist erstaunlich mit wie vielen Exponaten es gelingt, uns in eine andere Zeit zu versetzen.“ Egal ob eSport, Austausch oder Kultur – alles bringt zum Staunen und gehört ins Vereinsleben der SportKultur. Ein großes Dank an die Partner und Sponsoren, die sich für den Vereinssport einsetzen.

 

 

 

 

18. Oktober 2017: Besuch der Kaffeerösterei bei Hochland

3. März 2016: Partnertreffen im Autohaus Krautter

(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)

 16. April 2016: Juniorenländerkampf im Hallenradsport

(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)

31. Mai 2016: Brauereibesichtigung Dinkelacker

(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)


 
bei der SportKultur Stuttgart e.V.
Alle Informationen zum Beitritt
in unseren Verein finden Sie hier...
 
Wir freuen uns auf Sie!