Ihr Suchbegriff

Erster Spieltag der Saison 2018/2019

Am 11.11. findet für Rumms Bumms der erste Spieltag der Saison 2018/2019 in der Ballsporthalle Obertürkheim, Augsburger Str. 581, 70329 Stuttgart statt (Hallenöffnung 9 Uhr, Spielbeginn 10 Uhr). In den ersten Spielen der Staffel Mixed 2/4 D4 Ost treffen die Mannschaften erstmals aufeinander. Gespielt wird immer mit vier Herren und zwei Damen.

Der Spieltag wird von Rumms Bumms ausgerichtet. Es treffen die folgenden Mannschaften aufeinander:

  • SV Vaihingen Lästermäuler
  • TSV Steinhaldenfeld Donner
  • TSV Weilimdorf Willy-Volley-Team 2
  • Netzklatscher
  • Last Minute Stuttgart
  • SKS Rumms Bumms
  • TV Cannstatt 1846 - 2/4-2017
  • EnBW Stromschlag am Netz

 

Für ausreichend Verpflegung ist natürlich gesorgt.

Am Spieltag bieten wir euch die folgenden Speisen:

Speisen    
Butterbrezel   1,50 €
1/2 belegtes Brötchen mit Wurst oder Käse und Garnitur   1,50 €
Ein Paar Saiten oder Debreziner   2,50 €
Ein Paar Saiten oder Debreziner mit Brötchen   3 €
Ein Paar Saiten oder Debreziner mit Kartoffelsalat   4 €
Eine große Maultasche in der Brühe   1,50 €
Kartoffelsuppe   2,50 €
Kartoffelsalat   1,50 €
Salatteller   2,50 €
Verschiedene Kuchen   1,50 €
     
Getränke    
Kaffee   1 €
Sprudel 1 l 1,50 €
Verschiedene Saftschorlen 1 l 2 €
Cola, Fanta 0,5 l 1.50 €
Bier 0,33 l 1,50 €
Radler 0,33 l 1,50 €
Flaschenpfand   0,50 €

 



Niederlage im Pokalspiel gegen MTV "Fliegende Fetzen"

Nachdem sich die Spieler von Rumms Bumms und dem Pokalgegener MTV "Fliegende Fetzen" warmgespielt haben, startete das erste Pokalspiel der laufenden Runde bei bester Laune und hoch motivierten Spielerinnen und Spielern. Rumms Bumms trat erstmals mit einigen neuen Mannschaftsmitgliedern sowie mit neuen Trickots an (vielen Dank an unseren Sponsor Kurierdienst Hörger).

 

Unser Gegner erspielte sich im ersten Satz einen deutlichen Vorsprung, diesen konnte Rumms Bumms dank einer guten Mannschaftsleistung wieder ausgleichen und den ersten Satz mit einigen schön herausgespielten Punkten am Ende für sich entscheiden.
Der zweite Satz startete leider mit einem leichten Leistungseinbruch, dieser konnte im Laufe des Satzes nicht mehr kompensiert werden. MTV "Fliegende Fetzen" erspielte sich dank konstanter Leistung den Sieg, damit stand es 1:1. Im dritten Satz wurde es wieder deutlich spannender und der Gegner wurde wieder mehr unter Druck gesetzt. Dank eines starken Zweier-Blocks konnte MTV "Fliegende Fetzen" aber einige starke Angriffe abwehren und entschied den Satz ebenfalls für sich. Im vierten Satz wurde es erneut spannend. Nachdem Rumms Bumms zwischenzeitlich knapp in Führung lag, gewann MTV "Fliegende Fetzen" den Satz und somit das Spiel mit 25:20 Punkten.

 

Nach einer kurzen Erholungsphase ließen beide Mannschaften den Abend noch mit gemischten Teams und zwei lockeren Sätzen ausklingen.

 

Wir bedanken und bei MTV "Fliegende Fetzen" für das faire und spannende Spiel.
Außerdem danken wir unseren beiden Schiedsrichtern sowie den fleißigen Helfern an den Linien und an der Zähltafel.



Spieltage Rumms Bumms 2018/2019

Die Termine der Spieltage für Rumms Bumms stehen für die Saison 2018/2019 fest.

 

11.11.2018
Hallenöffnung: 9 Uhr
Spielbeginn: 10 Uhr
Ballsporthalle Obertürkheim, Augsburger Str. 581, 70329 Stuttgart
02.12.2018
Hallenöffnung: 9 Uhr
Spielbeginn: 9:30 Uhr
EnBW, Stöckachstraße 48, 70190 Stuttgart
12.01.2019
Hallenöffnung: 9 Uhr
Spielbeginn: 9:30 Uhr
Sporthalle Freiberg, Adalbert-Stifter-Straße 46, 70437 Stuttgart
02.02.2019
Hallenöffnung: 9 Uhr
Spielbeginn: 9:30 Uhr
EnBW, Stöckachstraße 48, 70190 Stuttgart


Abschlussbericht Rumms Bumms 2016/17

 

 

Am 19.03. bestritt die 3/3 Mannschaft Rumms Bumms ihren letzten Spieltag dieser Saison. Da es nach Heidenheim ging, trafen sich die Spieler schon etwas früher als sonst um gemeinsam dort hin zu fahren. Das erste Spiel gewann Rumms Bumms nach einer guten kämpferischen Mannschaftsleistung mit 2:1 gegen Hohenheim. Das zweite Spiel gegen die Tabellenführer Fliegende Fetzen ging jedoch deutlich mit 25:10 und 25:15 2:0 verloren. Dann gab es erstmal Mittag und eine kleine Stärkung. Jedoch machten die Spieler die Mittagspause auch noch ein klein wenig auf dem Feld weiter und taten sich etwas schwer gegen Jolly Jumper. Es schlichen sich viele eigene Fehler ein und die Mannschaft kam einfach nicht richtig ins Spiel. Auch dieses Spiel ging 2:0 verloren. Das letzte Spiel war dann gegen Böbingen, welches man nochmals mit 2:0 gewinnen konnte und die Saison somit noch mit einem Sieg beenden konnte. Rumms Bumms beendet die Saison auf dem 7. Platz, kann jedoch auf eine gute starke Mannschaftsleistung zurück blicken. Bei einer richtig leckeren Pizza beim Italiener ließ die Mannschaft die Saison noch gemeinsam ausklingen.

Rumms Bumms freut sich schon auf die kommende Saison, in der sie dann mit einer 4/2 Mannschaft (4 Männer, 2 Frauen) antreten wird.


Ein Dank geht noch an die Mädels Karina, Nicoletta und Glenda, die uns tatkräftig unterstütz haben, als Spielerinnen ausfielen!

 

 



Spielbericht Rumms Bumms 2016/17

 

 

Der Spieltag der Mannschaft Rumms Bumms begann etwas verzögert, da es Probleme mit der Sporthalle gab. Nach über 1 1/2 Stunden Verzögerung konnte der Spieltag dann doch noch beginnen. Der Start sollte auch gleich gut für die Mannschaft laufen. Gegen den Tabellenführer MTV Stuttgart Fliegende Fetzen konnte man den 1. Satz mit 28:26 für sich entscheiden, der 2. Satz war auch gut umkäpft, ging aber leider mit 20:25 verloren. Im 3. Satz kam dann jedoch ein Einbruch und man verlor 25:9. Insgesamt war es aber eine super Mannschaftsleistung und diese wurde mit 1 Punkt belohnt.

Das 2. Spiel war auch ein hart umkäpftes 3-Satz Spiel gegen die Uni Hohenheim. Jeodch verlor die Mannschaft auch dieses Spiel mit 2:1, nachdem man auch hier den 1. Satz für sich entscheiden konnte. In diesem Spiel wäre mehr drin gewesen, doch viele eigene Fehler führten zu den Satzverlusten.

Nach der Mittagspause, die durch den verzögerten Start erst gegen 15.30 Uhr war, hatte Rumms Bumms 2 weitere Spiele. Im 1. Satz des ersten Spieles gegen Jolly Jumper verlor man nur knapp mit 25:22 und konnte auch den 2. Satz mit 25:17 nicht für sich entscheiden, sodass man 2:0 verlor. Auch im 2. Spiel gegen den TSV Böbingen waren die Ergebnisse knapp mit 25:17 und 25:23 und somit ging leider auch dieses Spiel mit 2:0 verloren. Man merkte dann doch zum Schluss, das die Konzentration und die Kondition nachliesen.

Auch wenn Rumms Bumms an diesem Spieltag am Ende leider nur 2 Punkte mit nach Hause nehmen konnte, war es doch ein starker Spieltag von Rumms Bumms. Die Mannschaft käpfte um jeden Ball und auch spielerisch war es eine der besten Mannschaftsleistungen bisher. Die Annahmen und Aufschläge sollten weiterhin noch etwas trainiert werden, denn hier gingen doch wieder einige Punkte verloren ;-)

Rumms Bumms freut sich schon auf den nächsten Spieltag am 12.02.2017 und hofft dann natürlich ein paar Punkte mehr mit nehmen zu können und freut sich natürlich auch um Untestützung am Spielfeldrand :-)

 



3.Spieltag 2015/16 Rumms Bumms